Marika Lulay

Mitglied des Verwaltungsrats, Chief Operating Officer (COO), der GFT Technologies SE

Marika Lulay war von Juli 2002 bis August 2015 Mitglied des Vorstands der GFT Technologies AG und ist seit August 2015 Mitglied des Verwaltungsrats der GFT Technologies SE. Als Chief Operating Officer verantwortet sie das Kerngeschäft von GFT und die Schlüsselbereiche Technologie und Qualitätsmanagement.
Sie verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der IT-Branche. Sie leitete 1996 den Markteintritt des merikanischen Systemintegrators Cambridge Technology Partners in Deutschland, bei dem sie zuletzt die Position des Vice President für Zentral- und Nordeuropa bekleidete.

Zuvor war Marika Lulay bei der Software AG sieben Jahre lang in verschiedenen Managementpositionen tätig, unter anderem als Leiterin Anwendungsentwicklung im Bereich Professional Service sowie als Projektleiterin. Vor ihrem Wechsel zur Software AG war sie kurze Zeit als Management Consultant bei Diebold Deutschland GmbH beschäftigt.

Nach ihrem Studium war Marika Lulay Gründungsgesellschafterin der BISTEC GmbH, einem Softwarehersteller für das Baugewerbe. Sie leitete dort das CAD Entwicklungsteam. Später fusionierte BISTEC GmbH zur BAUSOFT GmbH, für die sie ebenfalls die Entwicklungsleitung innehielt. Marika Lulay absolvierte ein Studium der Informatik an der Fachhochschule Darmstadt, das sie mit Diplom abschloss.